Heidemarie Lünstedt

Sabine Bienia zeigt uns dekorative Laternen, Windlichter und Weckgläser

Ich freue mich schon auf den Stand von Sabine: Wie wird sie all die schönen Dekorationen aufbauen, was gefällt mir am besten und kann man sich je entscheiden?

Ihr findet Sie im gemütlichen Garten des Turnerheims, einfach immer geradeaus gehen. Sie steht unter einem Pavillon gleich vor Karin Schranz-Klippl, der Kinderbuchautorin, der Kinderecke und unseren Kinderschminkern.

Viel Spaß beim Stöbern durch Ihre Bilder.




Heidemarie Lünstedt

Heute habe ich dem Puppendoktor Claus Lühmann mal genau auf die Finger geschaut

Mit einer Ruhe machte sich der Puppendoktor heute gleich ans Werk, bei seiner kleinen Patientin, die Mitte der 70iger produziert wurde, waren die Gummis in den Armen ausgeleiert.

Es war faszinierend, die vielen kleinen Arbeitsschritte zu beobachten.








Ich freue mich total, dass Claus Lühmann den Rellinger Herbstmarkt besucht und sich Zeit für unsere Puppen, Teddys und alle anderen kleinen Schätze nimmt. Vieles kann der Puppendoktor gleich vor Ort reparieren, andere Patienten nimmt er mit nach Hause und pflegt sie dort gesund.

Habt Ihr auch eine kaputte Puppe Zuhause?

Einfach am Sonntag, den 27. Oktober mit zum Herbstmarkt bringen, Claus Lühmann steht in der Schmidt-Schaller-Halle gleich in der rechten Umkleidekabine.

 

Heidemarie Lünstedt

Melanie Hoop hat ein tolles Gespür für Holz

Bei Melanie am Stand ist so vieles aufeinander abgestimmt, jedes kleine Accessiore passt perfekt zusammen mit Ihrer schönen Holzdekoration.

Deckt Euch ein mit kleinen Geschenkideen und besucht Melanie auf dem Rellinger Herbstmarkt am Sonntag, den 27. Oktober 2019. Von 11 bis 17 Uhr könnt Ihr shoppen, was das Herz begehrt.


Was ist wenn Ihr Euch vor Ort nicht entscheiden könnt? Melanie Hoop hat einen eigenen kleinen Bauwagenstore in Tornesch, nähere Informationen findet Ihr unter Facebook #Mit-Herz

Heidemarie Lünstedt

Magische Wesen auf dem Rellinger Herbstmarkt?

Diese kleinen detailreichen Feen und viele andere Wollartikel findet Ihr bei den 3 Wollweibern Tanja Minter-Stoye, Nadja Minter und Marianne Minter auf dem Tisch! Genießt den Einblick, was mit Wolle alles möglich ist.


Ihr findet das kreative Gespann im urgemütlichen Garten des Turnerheims,
garantiert findet Ihr den liebevoll dekorierten Stand blitzschnell.



Seht Ihr Euren Tannenbaum schon vor Euch?
Wie wäre es denn mal mit einem wolligen Baumschmuck? Einzigartig!

Besucht uns am Sonntag, den 27. Oktober 2019 von 11 bis 17 Uhr
Hohle Straße 14 in Rellingen